Truma-Heizung in Wohnmobilen

Aus MB100 Archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Haftungsausschluss


Problem:

Truma 1800 macht nix, außer rot leuchten!

thread

geschrieben von: silver.sun

Datum: 23. November 2010 17:37

Hallo Ihr Schrauber und Bastler!

Werde in Zukunft wohl häufiger hier anwesend sein, denn wir haben nun auch endlich einen MB100 als Luna-Umbau zugelegt!!!

Nun gibt's an der Kiste aber auch erst mal einiges zu reparieren und am Dringlichsten ist mir bei den abfallenden Außentemperaturen die steigende Innentemperatur: Thema "Truma 1800".

Die macht leider nix, außer rotes Licht geben. Direkt beim Einschalten. Nicht mal ein 'Klick' ist zu hören! Was ich bislang geprüft habe: 1.) Gasflasche: voll 2.) Kaminkappe: Gibt's keine! Abgasrohr führ seitlich nach Außen und da quasi in einen kleinen auf's Blech aufgesetzten Korb mit Regenschutz von oben. Kenn Ihr bestimmt. 3.) 12V liegen an, Masse auch. 4.) Lüfter läuft los, wenn ich ihm 12V anlege (blaues Kabel am Hauptstecker der Steuereinheit.

Jetzt hab ich natürlich auch mal gegoogelt und in einem anderen Forum war die Rede von 12V auf Pin14 geben. A.) Pin14 ist bei dem Stecker nicht belegt! B.) Selbst wenn ich am Pin Spannung anlege, passiert nichts.

Hat sich von Euch schon mal jemand mit der Steuerplatine auseinandergesetzt? Befinden sich sonst noch irgendwelche Relais vor oder hinter der Steuerung? Irgendwer einen Tip, wie ich weiter vorgehen könnte bzw. die Platine prüfen kann?


Viele Grüße, Olli


Lösung:

geschrieben von: silver.sun

Datum: 11. Januar 2012 22:42

Über 1 Jahr später...

Kurze Korrektur und Hilfestellung für alle, die Truma-Probleme haben:

Baut das Ding aus und schickt es an [www.trumareparatur.de] (Hr. Herrmann).

Sehr kompetenter Mensch vom Fach, der unverbastelte Platinen für 100,- EUR austauscht.


Nachdem der beschriebene, sporadische Fehler weiterhin und zunehmend häufiger aufgetreten war, habe ich mich dann doch für professionelle Hilfe entschieden. Herr Herrmann hat meine Steuerung mitsamt Heizung und Bedienteil geprüft und festgestellt, dass wohl ein Relais auf der verschlissen war. Bei mir läuft jetzt eine seiner Austausch-Platinen!

Super Service, super Beratung! Warme Füße!



geschrieben von: blacky

Datum: 12. Januar 2012 11:58

Hallo Olli,

werd ich mir merken, falls ich auch mal wieder Probs habe!


Bei mir hing zum Glück nur das Gasventil der Truma an der Gaszufuhr. Heizfunktion war nur in 1/2 Stellung gegeben.

Bei Vollstellung ging Störungslampe an. Abhilfe durch leichte Schläge auf Gasltg. bzw. Gasventil beim Einschalten.


Grüße

Blacky










--Daktari 15:29, 12. Jan 2012 (CET)