Scheibenwischergetriebe schmieren

Aus MB100 Archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Haftungsausschluss


Scheibenwischermotor Getriebe schmieren

thread

geschrieben von: Funman

Datum: 03. November 2014 14:42

Hallo,

nochmal für alle:

Ich bin kürzlich auf die Idee gekommen, daß man das Getriebe des Schebenwischermotors auch in eingebautem Zustand schmieren können müßte.

Ich habs kürzlich an Oma Daggis gelbem Neuschnauzer Kutter ausprobiert.

Es geht, ist aber fummlig. Es lassen sich recht einfach 2 von den 3 Clipsen aufclipsen. Dann habe ich mit einem Schraubendreher den Deckel elastisch nach hinten gedrückt. Da ist das Kabel, das etwas sperrt, aber gut 5mm Spalt sind möglich.

Dann hab ich mit einem Spatel, ein dünner Stahlspachtel mit 10-20 mm Breite wäre optimal, so 10-20 Portionen Fett von knapp Erbsengröße reingespachtelt bekommen.

Wischer läuft deutlich flotter.

Also, wer gut schmiert, der... kauft weniger teure Wischermotoren...

Grüße,

Hajo



--Daktari 15:40, 3. Nov 2014 (CET)