Reserveradhalter

Aus MB100 Archiv
Version vom 6. März 2007, 22:48 Uhr von Derrick (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) →Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version← (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Re: Ersatzrad ausen an der Hecktür - Bilder! (189 kb) 16. Januar 2006 12:17:24 - Ross mb100@hotmail.de Hallo Mani,

mir hat ein Schlosser aus der Verwandschaft einen Reserveradhalter gebaut. Er ist aus Rundrohr (Vierkantrohr oder notfalls dicke Flacheisen sollten wohl auch gehen, sieht dann aber noch mehr selbstgebrutzelt aus) mit angeschweißten Laschen für die Befestigung. Ist auf jeden Fall superstabil, da wackelt und vibriert absolut nichts.

Die genauen Maße könnte ich noch mal messen, allerdings hat der Schlosser selbst nicht so genau Maß genommen, so dass der Halter bei mir so gerade noch gepasst hat (deshalb auch die z.T. vergrößerten Schraubenlöcher). Am besten nimmst Du selbst nochmal Maß, wenn Du Dir einen bauen (lassen) willst. Befestigt wird dieser Halter an den Scharnieren der linken Hecktür und an einem Punkt rechts unten an der Tür, möglichst nah an der Kante (wegen Stabilität).

Bei diesem Halter muss (im Gegensatz zu dem, den es mal im Zubehör zu kaufen gab und bei dem das Rad höher hing) das Kennzeichen auf die rechte Tür verlegt werden. Dazu muss man lediglich auf der rechten Seite eine Nummernschildbeleuchtung anbauen (vom Schrott oder so, meine ist vom Opel Kadett-B).

Hier noch einige Bilder:

http://fc1.parsimony.net/user984/halter001.jpg


http://fc1.parsimony.net/user984/halter002.jpg


http://fc1.parsimony.net/user984/halter003.jpg


http://fc1.parsimony.net/user984/halter004.jpg


http://fc1.parsimony.net/user984/halter005.jpg


http://fc1.parsimony.net/user984/halter006.jpg


http://fc1.parsimony.net/user984/halter007.jpg


http://fc1.parsimony.net/user984/halter008.jpg













Das Rad hängt bei meinem Halter etwas tiefer als ursprünglich gewollt, aber das hatte bisher keine praktischen Nachteile (Anhängerbetrieb ist ohne Einschränkung möglich). Ist bei mir eher positiv wegen der "Küchenblock-Infrastruktur", wie man hier sieht:

http://fc1.parsimony.net/user984/kutsf2.jpg


Für den TÜV hatte ich den Halter übrigens nochmal abgenommen, man weiß ja nie, an was für einen Prüfer man gerät. Ob mir das Ding jemand eintragen würde, weiß ich nicht; von der Stabilität her dürfte er mit den einst käuflichen wohl mindestens ebenbürtig sein.


Viele Grüße,

Ralf

Originalbeitrag von Ross (Ralf): http://f23.parsimony.net/forum53376/messages/22341.htm


Und so sieht der Halter aus den ich anfertige.Ist feuerverzinkt und hat natürlich drei Stehbolzen. http://fc1.parsimony.net/user842/ebaylhh2.JPG

Gruß Heinz (ferroristo)