Gebläseschalter defekt

Aus MB100 Archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Haftungsausschluss


Die Lüftung verabschiedet sich

zum gesamten thread


geschrieben von: bnmeister

Datum: 31. Januar 2010 17:45


Hallo liebe Kuttergemeinde,

schon seit langer Zeit war bei meinem Lüfter die Stufe 2 ausgefallen - warum auch immer.

Jetzt hat sich die erste Stufe auch verabschiedet.

Hat der Lüfter ein eingebautes Verfallsdatum oder gibt es andere Ursachen?

Liebe Grüße aus Herdecke

Benno


Re: Die Lüftung verabschiedet sich

geschrieben von: Cervus

Datum: 02. Februar 2010 15:45

hallo Zusammen

ich hatte das Problem auch schon einmal.

Wenn der Lüfter nicht laufen wollte konnte ich ihn mit einen kräftigen Schlag mittig aufs Amaturenbrett wieder etwas zum arbeiten bewegen.

Ursache für das Problem waren total verdreckte / verstaubte "Lager" der Lüftermotorkohlen.

Die Federn der Kohlen waren nicht mehr starkt genug um die Kohlen mit den ganzen Schmoder drum herum mit aussreichend Druck auf den Läufer zu drücken.

Seit der Reinigung der ganzen Gebläseeinheit funktioniert sie wieder einwandfrei.

Um an die Einheit dranzukommen muss beim neuen Kutter das gesamte Amaturenbrett raus.

Die Steuerung der Gebläsestufen läuft wie ThoK geschrieben hat über Vorwiderstände.

Gruss

Frank