Anlasser: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MB100 Archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
Der Anlasser als Ganzes
+
 
 +
 
 +
 
 +
 
 +
 
 +
-------------------------------------------------------------
 +
 
 +
 
 +
== Der Anlasser als Ganzes ==
 +
 
 
Links neben den Kühlrippen sieht man eine Naht. Hier wird der Anlasser getrennt.
 
Links neben den Kühlrippen sieht man eine Naht. Hier wird der Anlasser getrennt.
 
Im linken Teil der Motor, im Rechten Planetengetriebe, Ausrückmechanixnutz und Ritzel.
 
Im linken Teil der Motor, im Rechten Planetengetriebe, Ausrückmechanixnutz und Ritzel.

Version vom 11:13, 13. Mär 2010





Der Anlasser als Ganzes

Links neben den Kühlrippen sieht man eine Naht. Hier wird der Anlasser getrennt. Im linken Teil der Motor, im Rechten Planetengetriebe, Ausrückmechanixnutz und Ritzel.

http://fc1.parsimony.net/user842/ANL3.jpg

Im Bild links befindet sich hinter dem lose liegendem Blech der Motor. Rechts das Planetengetriebe, dahinter auf dem Photo nicht sichtbar der Ausrückhebel.


http://fc1.parsimony.net/user842/ANL1.jpg

Hier ist das äußere Teil des Magnetschalters von innen. AM Fuß befindet sich ein Messingstift der nach Hinten gedrückt wird und den Kontakt schließt.

http://fc1.parsimony.net/user842/MSI3.jpg

Dies ist das bewgliche Teil im Magnet. Der mitlere untere Dorn drückt den Messiengstift rein. Über den Dorn wird eine Feder geschoben die das Teil nach außen drückt wenn das Magnet stromlos ist.

http://fc1.parsimony.net/user842/MSI2.jpg

Das begliche Teil mit Feder und angelöteter Aufnahme für den Ausrückhebel.

http://fc1.parsimony.net/user842/MSI.jpg

Von links nach rechts. Planetengetriebe, Ausrückhebel, Freilauf,Ritzel in eingefahrener Position.

http://fc1.parsimony.net/user842/ARNixnutz.jpg

Wie oben, jedoch in ausgefahrener Position. Hier ist das Schnekenrad zu sehen, das dem Ritzel einen "Vordrall" gibt=gleich weniger Belastung beim Übergang Ruhe-Start.

http://fc1.parsimony.net/user842/ARNX2.jpg

Ich hoffe eure Augen habens gut überstanden. Das was da wie Rost aussieht ist Kupferpaste. Hoffe etwas zur allgemeinen Info beigetragen zu haben. So jetzt bau ich Ihn wieder zusammen und wieder ein.

(Original von ferroristo: http://f23.parsimony.net/forum53376/messages/21329.htm )