Abzieher Führungshülse Getriebe Selbstbau

Aus MB100 Archiv
Wechseln zu: Navigation, Suche

Haftungsausschluss


weitere Infos siehe auch:

Getriebe-Kupplung-raus

Kupplung tauschen


Moin, Moin,

ich habe mich gerade am Selbstbau eines Abziehers für die Führungshülse (darauf läuft das Kupplungsausrücklager) erfolgreich versucht. Defekt Getriebölverlust in Kupplungsraum -> Wechsel Radialdichtring erforderlich.

1. Bauteile

http://www.mb100.de/gallery2/d/3194-1/DSCN5143.JPG


2. Verschweisst

http://www.mb100.de/gallery2/d/3197-2/DSCN5144.JPG


3. Angesetzt und angepunktet

http://www.mb100.de/gallery2/d/3200-2/DSCN5145.JPG


4. Ausgezogen

http://www.mb100.de/gallery2/d/3203-2/DSCN5150.JPG


5. F.-rohr getrennt, poliert; Dichtring und Staubkappe

http://www.mb100.de/gallery2/d/3206-2/DSCN5153.JPG


Im Hintergrund der 1. Versuch mit 3 Schlauchschellen das Rohr abzuziehen, nicht erfolgreich.

Schweisspunkte wurden mit einfachem Elektrodenschweissgerät (von Onkel Alli ausgeführt, daher nicht so doll...aber langt)

(Original von Juwi)